Home Schwerpunkte Die Praxis Kontakt + Links

[Kinesiologie]
[
Chiropraktik]
[
Schmerzbehandlung]
[
Hauterkrankungen]
[
Homöopathie]
[
Ausleitende Verfahren]
[
Ernährungs-/Gesundheitsberatung]
[
Fastenkuren]
[
Orthomolekulare Medizin]
[
Sauerstoffbehandlung]

Naturheilkundliche Behandlungsmethoden

SAUERSTOFF-
BEHANDLUNG


“Viel häufiger, als früher angenommen wurde, ist ein schlechter Sauerstoff- bzw. Energiestatus die primäre oder indirekte Ursache von  Krankheiten, Leiden und Beschwerden des Menschen. Deshalb gehört die Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie, bzw. Immunstimulation... zu den wichtigsten Methoden der Präventivmedizin”. (Prof. von Ardenne)

Die  Sauerstoff-Kur wird u.a. bei folgenden Beschwerden eingesetzt:

  • Allgemeinen  Erschöpfungszuständen,
  • Durchblutungsstörungen,
  • Kreislaufstörungen, Schwindel,
  • Beschleunigung von Wundheilung,
  • Konzentrationsschwäche.

Sie kann eine Verbesserung des Wohlbefindens und der Lebensqualität bewirken.

nach oben


[Home] [Schwerpunkte] [Die Praxis] [Kontakt + Links]